Samstag, 16. Dezember 2017

T-Rex Pulli

Ein Kroodie mal wieder :-) 
 In Größe 122 ohne die vordere Unterteilung und die Taschen, damit Platz für die Dino-Applikation bleibt.





























































Der Kragen und die Applikation gefielen mir im ersten Versuch nicht, deshalb habe ich beides nochmal gemacht. 
Die ersten Teile wollte ich dann aber doch nicht wegwerfen. Also habe ich nochmal Ärmel und Rückseite zugeschnitten (aus einem grünen Stoff, grau war alle...) und habe noch einen zweiten Pulli gemacht.
Der ist jetzt im Blog-Flohmarkt zu haben...
































Liebe Grüße,

Tabea

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Nähen für coole Jungs - Yorik schon wieder

Je älter die Kinder werden, umso weniger bunt und verziert dürfen die Klamotten sein.
Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass selbst genähte Sachen durchaus noch gerne angezogen werden solange sie "cool" genug sind.

Dieser Pulli ist wieder nach dem farbenmix-Schnittmuster YORIK entstanden, allerdings habe ich den Rumpf und die Ärmel ca. 5 cm verlängert.
Die Größe ist 146/152, durch die Verlängerung entspricht es jetzt wohl eher 152/158.
Ich hoffe, es ist cool genug für einen bald Elfjährigen.
































Die Nähte habe ich von außen nochmal mit einem Stich der normalen Nähmaschine abgesteppt.

























Liebe Grüße,

Tabea

Dienstag, 12. Dezember 2017

Babyhose

Ich hatte Glück und habe etwas von dem schönen, neuen Jacquard-Stoff "Max" von Traumbeere ergattert. Der war ja in diesem Muster ratzfatz ausverkauft. 
Er ist aber auch wirklich toll, schön weich und leicht und die Innenseite ist kuschelig angeraut.
(Und nein, das ist keine bezahlte Werbung, ich finde den Stoff wirklich toll!)
 Ich habe daraus eine Hose in Größe 74 (oder war es 68?) nach meinem Schnittmuster Affenarsch genäht.

Die Knöpfe habe ich später nochmal ausgetauscht, bin mir aber immer nicht sicher, welche mir da besser gefallen...

Liebe Grüße,

Tabea

Sonntag, 10. Dezember 2017

Pullover mit Ritterburg und Drache

Auf diesem Pullover in Größe 116 hat ein Feuerdrache eine Ritterburg erobert... ;-)

























Appliziert habe ich teilweise mit eng gestelltem Zickzackstich und teilweise mit dem Freihandnähfuß.

























Die Steine und kleine Details wie die Blume im Fenster kann man mit diesem Fuß gut "nähmalen".
























Gräser und Felsbrocken...

























...und der feuerspeiende Drache.


















































Liebe Grüße,

Tabea

Sonntag, 3. Dezember 2017

Loopschal

Meine Nachbarin hat mir Bilder von einem Loopschal, der vorn unten spitz zuläuft geschickt, mit der Bitte, ihr auch so einen zu nähen.
Das habe ich gerne gemacht und auch gleich noch zwei weitere genäht. 

Dieser hier (die anderen habe ich nicht fotografiert) ist außen aus Sweat und innen aus Plüsch, hat mit Leder unterlegte Ösen und Kordel und unten eine Verzierung mit Spitze.

Liebe Grüße,

Tabea